Internationales Jugendlager in Mooskirchen

Jede Menge Spiel,Spaß und Spannung hatte das diesjährige internationale Jugendlager in Mooskirchen für unsere Kids und Betreuer auf Lager. Am 11.07. brach unser Betreuer mit seinen Jugendlichen am frühen Nachmittag nach Mooskirchen auf. Dort angekommen, bauten wir gemeinsam mit der Betreuerin und der Jugend der Feuerwehr Gaisfeld das Zelt auf und zogen für ein paar Tage in eine Feuerwehr WG. Das zusammenleben unserer Jungs und Mädls klappte auf anhieb perfekt und der Spaß war somit vorprogrammiert. ;) Am Abend des ersten Tages  wurde das Lager durch die veranstaltende FF Mooskirchen feierlich eröffnet. Hier konnte Kommandant ABI Josef Pirstinger und sein gesamtes Team Jugendgruppen aus Österreich,Deutschland,Tschechien,Polen und der Ukraine willkommen heißen. 

 

Tag 2: 

Am zweiten Tag Stand am Vormittag das Bewerbstraining für unsere Internationalen Gäste auf dem Programm. Hierbei wurde die Gruppe aus Bad Tennstedt von einem Jugendlichen aus Köppling unterstützt. Während der Trainingseinheit landete Der Notarzthubschrauber "Christophurus 12"am Trainingsplatz  und konnte von den Jugendlichen besichtigt werden.

Den Nachmittag verbrachten wir beim Mototrikpark in Gamlitz.

 

Tag 3:

Am dritten Tag wurde es ernst für unsere Kids. Der Landesleistungswettbewerg in Mautern stand auf dem Programm. Alle angetretenen Gruppen konnten erfolgreich ihr Leistungsabzeichen erwerben. (Zum ausführlichen Bericht)

lichen Bericht

Tag 4:

Der Vormittag stand für unsere Kids zur freien Verfügung. Am Nachmittag stand die Lagerwanderung auf dem Programm. Hierbei mussten von den Jugend und Betreuergruppen 6 Stadionen bewältigt werden.

 

Tag 5:

Alles hat ein Ende.So auch dieses Jugendlager. Nach dem Frühstück bauten wir unser Zelt ab und traten nach einem gemeinsamen Mittagessen die heimreise an.

 

Wir bedanken uns bei der veranstaltenden Feuerwehr Mooskirchen für die sehr gute Organisation des Jugendlagers und freuen uns bereits aufs nächste Jahr in Oberwerbe.(Deutschland)

 

Termine Gruppenübungen

 

Covid 19 Gruppenübungen Modul Brand:

(Einteilung der Gruppen bleibt gleich)

 

DI  13.10 .20 Gruppe 1 -18:00 Uhr

MI 14.10,20 Gruppe 6 -18:00 Uhr

DO 15.10.20 Gruppe 2 18:00 Uhr

DI 20.10.20 Gruppe 4  18:00 Uhr

MI 21.10.20 Gruppe 3 18:00 Uhr

DO 22.10.20 Gruppe 5 18:00 Uhr

Letzte Einsätze

 

17.10.2020 Auspumparbeiten in Köppling

16.10.2020 PKW im Graben

16.10.2020 Fahrzeugbergung B70 Köppling

22.08.2020 Schweres Unwetter in St. Johann

15.08.2020 Türöffnung in St. Johann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung