LKW Bergung in Köppling

Am 19.Dezember kurz nach 15.00Uhr rückte die Feuerwehr Köppling mit dem Rüstlöschfahrzeug zur einer LKW Bergung nach Köppling aus.


Ein mobiler Holzhacker auf einem 3 Achsigen LKW Fahrgestell versank bei Feldarbeiten und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien.

Da die 5 Tonnen Seilwinde der Feuerwehr Köppling für die Bergung dieses Kolosses zu gering war, wurde das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Söding zur Unterstützung gerufen.


Gemeinsam mit zwei Seilwinden und Manipulation des Untergrundes konnte der LKW aus seiner Lage befreit werden.

Termine: 

 

 

22.03.19 Übung

23-24.03.19 Funkgrundkurs in VO

 

Letzte Einsätze

18.03.19 SVU auf der B70 höhe Steinwandkurve

26.02.19 Verkehrsunfall L301 in Söding

10.02.19 Türöffnung in Köppling

06.02.19 Auffahrunfall B70 in Moosing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung

Unterstützer