Verkehrsunfall in Neudorf

Am Mittwoch Abend dem 18.03.15 wurde die FF Köppling zu einem Verkehrsunfall in Neudorf bei St.Johann alarmiert.Ein mit 2 Personen besetzter PKW kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab,überschlug sich und blieb anschließend auf der Seite liegen.Die zwei Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden darin die Insassen bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes zu betreuen,sowie das Fahrzeug wieder auf die Räder zu stellen und die Batterie abzuklemmen. Nach Abschluss der polizeilichen Erhebung wurde das Fahrzeug gesichert abgestellt.

Nach ca einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

Eingesetzt waren: RLF KLF MTF Köppling mit 17 Mann

                              Rotes Kreuz 1 RTW mit 2 Mann

                              Polizei 1 Funkstreife 2 Mann   

Termine: 

 

 

22.03.19 Übung

23-24.03.19 Funkgrundkurs in VO

 

Letzte Einsätze

18.03.19 SVU auf der B70 höhe Steinwandkurve

26.02.19 Verkehrsunfall L301 in Söding

10.02.19 Türöffnung in Köppling

06.02.19 Auffahrunfall B70 in Moosing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung

Unterstützer