Fahrzeugbergung auf der B70 in St. Johann

Am 05.01.16 wurde die FF Köppling um 22 Uhr 46 zum zweiten mal an diesem Tag zu einer Fahrzeugbergung,dieses mal auf die B70 alarmiert.Ein Kleintransporter kam bei Baukilometer 24,4 von der Fahrbahn ab und kam seitlich im Straßengraben zu liegen.

Die Aufgaben der FF Köppling waren einen Brandschutz aufzubauen, den Verkehr zu regeln und die Fahrzeugbergung durchzuführen. Nach zirka einer Stunde konnten die eingesetzten Fahrzeuge wieder ins Rüsthaus einrücken. 

Termine: 

 

 

18.10.19 Übung

03.11.19 Heldenehrung

08.11.19 Kegeln beim GH Stadtegger

16.11.19 THL Prüfung 

Letzte Einsätze

07.10.19 Auspumparbeiten in Köppling

06.09.19 Schwerer Verkehrsunfall 

27.08. 19 Schwerer Verkehrsunfall auf der B70 

01.08.19 Baumbergung in Hausdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung

Unterstützer