Ölbindearbeiten auf der B70

Heute Nachmittag, dem 08.06.17 wurde die Feuerwehr Köppling mit dem Alarmtext "Ölbindearbeiten auf der B70 ,auf Höhe Tischlerei Frewein " alarmiert.

Ein PKW verlor aus unbekannter Ursache auf der Strecke zwischen Söding und Köppling Öl und blieb anschließend auf höhe der Tischlerei liegen.

Die alarmierte Feuerwehr Köppling band das Öl und fuhr zur Kontrolle die Strecke, welche die Lenkerin zurück legte ab.

Hierbei wurde fest gestellt, dass größere Mengen an Motoröl im Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Söding ebenfalls für Verunreinigungen der Fahrbahn sorgten, woraufhin wir die Feuerwehr Söding nach alarmieren ließen.

Nach ca 45 Minuten konnten die 13 Mitglieder die mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft an "Florian Steiermark" melden.

 

Termine: 

20.03.20 Übung

28.03.20 Flurreinigung

30.03.20 Übung: Schwerpunkt-Paratech

 03.04.20 Übung

Letzte Einsätze

04.03.20 Auffahrunfall B70 in St.Johann

24.02.20 Traktorbergung

21.02.20 Fahrzeugbergung in Moosing

04.02.20 Baum über Straße in Hausdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung