Brandeinsatz in Moosing

Am 28.10.18 wurden wir um 21:24 Uhr mit dem Alarmstichwort "B09-Wald, Hecken, Wiesenbrand" zum einem brennenden Laubhaufen nach Moosing alarmiert. Bei unserem Eintreffen unternahm bereits ein Anrainer erste Löschversuche. Mittels HD-Rohr wurde der Brand bekämpft und der Haufen anschließend mittels Schanzwerkzeug zerteilt, um auch die restlichen Glutnester ablöschen zu können. Nachdem die Brandstelle mittels Wärmebildkamera nochmals kontrolliert wurde, konnte vom Einsatzleiter "Brand aus" gegebenen werden.

Die Feuerwehr Köppling war mit 3 Fahrzeugen und 22 Mann/Frau ca. 45 Minuten im Einsatz.

Termine: 

 

 

22.03.19 Übung

23-24.03.19 Funkgrundkurs in VO

 

Letzte Einsätze

18.03.19 SVU auf der B70 höhe Steinwandkurve

26.02.19 Verkehrsunfall L301 in Söding

10.02.19 Türöffnung in Köppling

06.02.19 Auffahrunfall B70 in Moosing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung

Unterstützer