Tragehilfe für Rotes Kreuz in St.Johann

Am 27.10.18 Wurde die FF Köppling vom Roten Kreuz zu einer Tragehilfe in St.Johann alarmiert. Eine Person, welche im ersten Obergeschoss ihres Wohnhauses dringend medizinische Hilfe benötigte, musste vom Roten Kreuz in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr über das Stiegenhaus zum Rettungswagen und in weiterer Folge zum Notarzthubschrauber transportiert werden. Dabei entschied man sich die Person über ein Fenster im Stiegenhaus ins Freie zu transportieren. Neben der Rettung der Person wurde auch gleichzeitig der Hubschrauber "Christophorus 12" von uns am Sportplatz eingewiesen.

Nach der Verlagerung des Patienten konnte der  Einsatz nach ca 90 Minuten beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

Eingesetzt waren: RLFA und LKWA Köppling mit 11 Mann/Frau

                                     Rotes Kreuz Voitsberg/Köflach mit NEF und RTW

                                     Notarzthubschrauber Christophorus 12

Termine Gruppenübungen

 

Covid 19 Gruppenübungen Modul Brand:

(Einteilung der Gruppen bleibt gleich)

 

DI  13.10 .20 Gruppe 1 -18:00 Uhr

MI 14.10,20 Gruppe 6 -18:00 Uhr

DO 15.10.20 Gruppe 2 18:00 Uhr

DI 20.10.20 Gruppe 4  18:00 Uhr

MI 21.10.20 Gruppe 3 18:00 Uhr

DO 22.10.20 Gruppe 5 18:00 Uhr

Letzte Einsätze

23.10.2020 Fahrzeugbergung in St.Johann 

17.10.2020 Auspumparbeiten in Köppling

16.10.2020 PKW im Graben

16.10.2020 Fahrzeugbergung B70 Köppling

22.08.2020 Schweres Unwetter in St. Johann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung