Türöffnung während Fahrzeugweihe

Am 10.02.19 wurden wir während der Segnung des MTFA und unserer TS (Siehe Bericht) zu einer Türöffnung in der Nähe unseres Rüsthauses alarmiert. Ein älterer Herr kam in seiner Wohnung zu Sturz und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Aufgrund des laufenden Festaktes rückten wir binnen weniger Minuten mit RLFA und LKWA zur Einsatzadresse aus. Mittels Steckleiter konnten wir uns Zutritt über ein Fenster verschaffen und die Haustür für das Rote Kreuz öffnen. Der Patient wurde anschließend vom Rettungsdienst zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

Eingesetzt waren: RLFA und LKWA Köppling mit ca 25 Mann/Frau und 20 Mann in Bereitschaft, 
Rote Kreuz mit RTW und 2 Mann /Frau, 
Polizei

Termine      

Letzte Einsätze

 

 

13.12.2021 Verkehrsunfall

12.12.2021 Verkehrsunfall mit vier PKW

09.12.2021 Fahrzeugbergung

02.12.2021 Unfall

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung