PKW hängt auf Brücke

Am 21.02.20 wurde die FF Köppling telefonisch zu einer Fahrzeugbergung nach Moosing alarmiert. Daher sich gerade einige Kameraden im Rüsthaus befanden,rückte das RLFA nach wenigen Minuten mit 3 Mann zum Einsatz aus. Ein PKW kam aufgrund eines misslungenen Wendemanövers in Moosing mit der Hinterachse über eine Brückenabgrenzung hinaus und saß vollflächig auf dieser auf. Nach Erkundung durch Einsatzleiter LM d.F Fuchs wurde festgestellt, dass das offensichtlich unbeschädigte Fahrzeug mittels eigenen Mitteln vermutlich nicht ohne Folgeschäden zu bergen ist. Auch der vom Fahrzeugbesitzer herbeigerufene ÖAMTC konnte mit seinen Mitteln keine schonende Bergung durchführen. Daraufhin wurde das  SRF Ligist zur Fahrzeugbergung nach alarmiert. Mittels Kran des SRF Ligist wurde das Fahrzeug aus seiner misslichen Lage befreit und der Fahrer konnte anschließend seine Fahrt fortsetzten.

Wir bedanken uns bei der FF Ligist für die gewohnt gute Zusammenarbeit.

Eingesetzt waren: RLFA Köppling 

                                      SRF und MTFA Ligist 

                                      ÖAMTC

Termine: 

20.03.20 Übung

28.03.20 Flurreinigung

30.03.20 Übung: Schwerpunkt-Paratech

 03.04.20 Übung

Letzte Einsätze

04.03.20 Auffahrunfall B70 in St.Johann

24.02.20 Traktorbergung

21.02.20 Fahrzeugbergung in Moosing

04.02.20 Baum über Straße in Hausdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung