Tierretung am Muggauberg

Am 23.12.2020 wurde die FF Köppling telefonisch von "Florian Steiermark" zu einer Tierrettung auf den Muggauberg alarmiert. Ein Pferd konnte aufgrund seiner Altersschwäche nicht mehr selbstständig aufstehen und lag hilflos im Stall.
Schwierige Bergung
Um das Pferd wieder auf die Beine zu bekommen, wurde zur Unterstützung das SRF(Schweres Rüstfahrzeug) Ligist mit dem Tierrettungsset alarmiert. Die Schwierigkeit in der Rettung gestalte sich darin, dass zuerst die Decke des Stalles mittels Holzkonstruktion und Triebstehern abgefangen werden musste um die Stabilität des Gebäudes nicht zu beeinflussen da Das Pferd ca 600kg wog. Nach den Vorbereitungen wurde dem Tier das Rettungskorsett angelegt und mittels Umlenkrolle und Greifzug angehoben. Leider war der Hengst allerdings schon so schwach, dass die anwesende Tierärztin das Tier einschläfern musste.
Nach 5 Stunden konnte unsere Mannschaft die mit RLFA und 3 Mann im Einsatz stand wieder Einrücken. Wir bedanken uns bei der
Freiwillige Feuerwehr Markt Ligist
welche mit SRF, MTF und 6Mann vor Ort war, für die gute Zusammenarbeit.

Termine      

Letzte Einsätze

 

 

13.12.2021 Verkehrsunfall

12.12.2021 Verkehrsunfall mit vier PKW

09.12.2021 Fahrzeugbergung

02.12.2021 Unfall

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung