Verkehrsunfall auf der B70

Am 10.04.2021 wurden wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Söding zu einem Auffahrunfall auf die B70, höhe "Cafe Sieglinde" mit einer verletzten Person alarmiert.

 

Unsere Aufgaben bestanden darin, die Unfallstelle abzusichern und die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu betreuen.

Die Verletzte wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Nachdem die Unfallfahrzeuge von uns entfernt wurden, konnten wir den Einsatz nach ca. 30 Minuten beenden.

 

Eingesetzt waren RLFA, LKWA und MTFA mit Köppling mit 21 Mitglieder, LFB und MTF Söding mit 10 Mann, Rotes Kreuz und Polizei.

 

Termine      

Letzte Einsätze

10.04.2021  Verkehrsunfall auf der B70

23.12.2020 Tierretung auf dem Muggauberg

11.12.2020 Auffahrunfall B70 in Köppling

23.10.2020 Fahrzeugbergung in St.Johann 

17.10.2020 Auspumparbeiten in Köppling

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Einsatzübersicht

Unwetterwarnung