Aktivit├Ąt

­čÜĘ­čÜĘ­čÜĘDoppelter Sirenenalarm am Dienstag­čÜĘ­čÜĘ­čÜĘ


­čÜĘ­čÜĘ­čÜĘDoppelter Sirenenalarm am Dienstag­čÜĘ­čÜĘ­čÜĘ

Heute war einiges los bei uns.
Um 11:12 heulte die Sirene das erste Mal an diesem Tag.
"Tragehilfe nach Forstunfall in K├Âppling /Lotse wartet beim R├╝sthaus" lautete die Alarmierung zu diesem Einsatz. Nach kurzer Zeit r├╝ckte das RLFA in Richtung angegebener Adresse aus. Am Einsatzort angekommen, mussten unsere Kameraden ca 350m in ein absch├╝ssiges Waldst├╝ck vordringen, wo wir den verletzen antrafen.
Dieser war am Bein verletzt und musste mittels Korbtrage bis zu einem Feldweg gebracht werden wo wir ihn dem mittlerweile ebenfalls eingetroffen Notarzt ├╝bergaben. Nach der erstversorgung wurde der verletzte mittels RTW ins UKH Graz gebracht. Anschlie├čend konnten wir ins R├╝sthaus einr├╝cken und nach der Reinigung der Ger├Ąte die Einsatzbereitschaft wieder an Florian Steiermark melden.
Wir w├╝nschen dem verletzten Gute Besserung
Eingesetzt waren RLFA und LKWA mit 8 Mann f├╝r gut eine Stunde. Weiters war die Polizei sowie das Rotes Kreuz Voitsberg-K├Âflach mit einem First responder, RTW und Notarzt

Um 13:33 heulte die Sirene erneut ├╝ber den D├Ąchern von K├Âppling.

Verkehrsunfall B70 Kreisverkehr in S├Âding hie├č es diesmal in der Alarmierung. Ein Traktoranh├Ąnger gef├╝llt mit Hackschnitzel st├╝rzte im Kreisverkehr um und verteilte seine Ladung in einer angrenzenden Einfahrt. Gemeinsam mit der Einsatzleitenden Feuerwehr S├Âding wurde die noch im Anh├Ąnger befindliche Ladung entleert und anschlie├čend die Fahrzeugbergung durchgef├╝hrt. Nach ca 2 1/2 Stunden konnte auch dieser Einsatz beendet werden.
Eingesetzt waren RLFA und LKWA mit 8 Mann
Feuerwehr S├Âding mit LFBA
#FFK├Âppling #Einsatz

Zur├╝ck